02.Februar 2023
17:00 bis 19:00 Uhr

Vortrag: Wartburg-Automobile aus Eisenach – Teil 2

Der Förderverein August Horch Museum Zwickau e.V. lädt ein zur Vortragsveranstaltung: 

Wartburg-Automobile aus Eisenach – Teil 2

Donnerstag, 2. Februar 2023 - 17:00 Uhr
Museum, Vortragssaal
Referent: Lars Leonhardt, Lippstadt
                 Vors. Kuratorium Stiftung Automobile Welt Eisenach awe

Dipl.-Ing. Lars Leonhardt  ist Vorsitzender des Kuratoriums der awe-Stiftung und vertritt in der Stiftung den Verein Automobilbaumuseum Eisenach e.V. Beruflich ist er als Global Quality Key-Account-Manager der Fa. HELLA KG aA in Lippstadt tätig.
Die Stiftung awe – Automobile Welt Eisenach ist Träger und Betreiber des Automobilmuseums in Eisenach. Sie setzt sich für die Bewahrung der Eisenacher Automobilbautradition und den Erhalt und Ausbau des Museums an diesem Standort ein. Das Eisenacher Automobilmuseum bietet einen Überblick zur mehr als 120-jährigen Geschichte des Eisenacher Automobilbaus.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird ein Entgelt von 3,- € erhoben.

Die in den letzten Monaten notwendige Anmeldung unter bernhard.klose@web.de wird vorerst beibehalten. 

Präsidium des Fördervereins
Bernhard Klose, Dr. Wolfram Melzer
Präsidiumsmitglied, Ehrenmitglied