05.März 2020
17:00 bis 19:00 Uhr

Wasserstoff als Energieträger künftiger Mobilität

Das chemische Element Wasserstoff ist ein bislang noch unterschätzter Energieträger und Rohstoff: Zunächst ist dieser umweltfreundlich, im Gegensatz zu Strom ist er einfach speicher-bar und lässt sich zu späteren Zeitpunkten zurück in Strom oder Wärme umwandeln. Zu den potentiellen Anwendungsgebieten zählen die Hausenergie- und Stromversorgung, die Verwendung als Kraftstoff in der Mobilität sowie als Rohstoff in der Chemie-Industrie.
Das chemische Verfahren zur Herstellung von Wasserstoff ist nicht neu, unsere beiden Referenten erläutern das Projekt HYPOS, das dieses Verfahren wirtschaftlich und sicher zu machen soll.

Vortragende: Axel Klug
                     ehem. Mitarbeiter AIR LIQUIDE Deutschland GmbH
                     Stefan Bergander
                     Projektmanagement & Wissensmanagement
                     HYPOS – Hydrogen Power Storage & solutions                              East Germany e. V.,  Leipzig 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Für die Teilnahme an den Vortragsveranstaltungen wird ein Entgelt von 3,00 € p.P. erhoben.
 
Präsidium des Fördervereins
Bernhard Klose


Weiterführende Links