15.März 2022 - 30.Oktober 2022
09:30 bis 17:00 Uhr

Sonderausstellung "PARKEN"

Früher oder später ist es auch mit dem schönsten Auto soweit: Die Fahrt geht zu Ende. Was dann folgt, ist oft weniger angenehm: die Suche nach einem Parkplatz.
 
Sobald das Automobil abgestellt wird, ruht es oft für eine ganze Weile. Im Durchschnitt steht jedes Auto in 95% der Zeit. Das sind fast 23 Stunden am Tag! Und an über 100 Tagen im Jahr wird es überhaupt nicht bewegt. Es ist damit weniger ein Fahr-, als vielmehr ein Stehzeug.
 
Obwohl man mit dem Auto im Grunde fast immer parkt, ist der Gedanke daran oft nebensächlich. Diese Sonderausstellung möchte dies ändern. Sie wirft dabei einen historischen, einen technischen und einen kulturellen Blick auf das Thema Parken.

Sie können die Ausstellung bei Ihrem Rundgang ohne Mehrpreis besichtigen.