Nach oben

 
  • Horch Museum

    Audi Typ B von 1911

  • Horch Museum

    Die Vier Ringe der Auto Union

  • Horch Museum

    P 240 „Sachsenring“ - die Oberklasse der 50er

  • Horch Museum

    Tankstelle mit Horch und Audi

  • Horch Museum

    Tagungsraum für Ihre Veranstaltung.

  • Horch Museum

    Horch 853 von 1936 – unser schönstes Stück!

  • Horch Museum

    Hotelszene mit zwei Horch

Festival of Lights


Vier Tage lang gehen im August Horch Museum im Rahmen des spektakulären Festival of Lights auch zu später Stunde die Lichter an.

Geöffnet ist das Museum an diesen Tagen auch von 20 bis 23 Uhr zusätzlich zu den regulären Öffnungszeiten. Der Eintritt ist in dieser Zeit um 25% reduziert!

Am 1. Mai beginnen die verlängerten Öffnungszeiten. (20 - 23 Uhr)

Am 2. Mai 20:15 Uhr beginnt die Veranstaltungsreihe mit einer Langen Filmnacht in der Boxengasse des Erweiterungsbaus. Der Rennfilm„Grand Prix“ (1966) wird Sie im originalgetreuen Ambiente faszinieren. 40 Plätze machen die Aufführungen exklusiv. Wer den Film im einmaligen Ambiente einer Zuschauertribüne beim Rennen der Silberpfeile anschauen möchte, müsste bitte unter info@horch-museum.de seine Plätze reservieren.

Am 3. Mai findet 21 Uhr ein Vortrag zum Entwicklungsstadium der AUDI-Lichttechnologie statt. „Matrix Beam“ ist das Zauberwort. 22 Uhr gibt es eine Gelände- und Depotführung mit TaschenLAMPEN im mitreißenden Licht der illuminierten Fassade des alten Kontorgebäudes.

Eine Lichtdesign-Verkaufsausstellung des innovativen Chemnitzer Start-ups Prevedo und Museumsflimmern mit Film-Loops auf Super-8-Projektoren steht am Freitag, dem 4. Mai auf dem Abendprogramm!

 

 Illuminierte Kontor-Fassade   Boxengasse



 

Geschrieben von: Administrator am 27.03.2018

 

 


Zurück
Informationen
Telefon: 0375 27 17 380
Telefax: 0375 27 17 38 11
Email: info[AT]horch-museum.de
Anschrift

August Horch Museum Zwickau gGmbH
Audistraße 7
08058 Zwickau (DE)

Powered by Koobi:SHOP 7.71 © Bitskin®